Die Daniel-Schnakenberg-Stiftung fördert Kinder-, Jugend- und Familienerholung

In den Ferien mal raus von zu Haus, in einer anderen Umgebung etwas Tolles erleben, neue Menschen und vielleicht sogar neue Freunde kennenlernen – für viele ist das ganz selbstverständlich. Manche Familien haben jedoch nicht ausreichend Geld, um in den Ferien wegzufahren. Die Daniel-Schnakenberg-Stiftung unterstützt daher einkommensschwache Familien bei der Verwirklichung von Ferien- und Erholungsfahrten.,


Zuschüsse beantragen: Urlaub mit der Familie

Familien, die in Bremen wohnen und nur über ein geringes monatliches Einkommen verfügen, können dennoch mit ihren Kindern einen Urlaub verbringen. Dafür können sie einen Antrag auf Bezuschussung einer Familienerholungsmaßnahme stellen.

Zuschüsse beantragen: Kinder- und Jugendreisen

Oder lieber mal ohne die Eltern wegfahren? Die Daniel-Schnakenberg-Stiftung fördert auch die Teilnahme an einer organisierten Ferienfreizeit für Kinder und Jugendliche. So kann trotz geringem Familieneinkommen eine schöne Zeit mit Gleichaltrigen gelingen.

Zuschüsse beantragen: Träger von Erholungsmaßnahmen

Gemeinnützige Einrichtungen im Land Bremen können für die von ihnen angebotenen Familien-, Kinder- und Jugenderholungsmaßnahmen Zuschüsse beantragen. Möglich sind Pauschalanträge und Anträge auf Einzelförderung.